Unsere Dienste in Zeiten des Abschieds

Oft trifft der Tod eines geliebten Menschen unerwartet ein. Daher ist es für uns selbstverständlich im Sterbefall rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen, sowohl in Bad Kissingen als auch im Landkreis für Sie der erste Ansprechpartner zu sein.

Organisatorische und rechtliche Hilfe

Beratung und Betreuung

Wir beraten und betreuen Sie kompetent und lebensnah zu allen Themen rund um die Bestattung und zur Bestattungsvorsorge. Ein unverbindliches und persönliches Gespräch mit den Angehörigen und die vertrauensvolle Zusammenarbeit sind uns sehr wichtig. Daher kommen wir auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause vorbei.

 Versorgung des Verstorbenen

Mit unserem Bestattungsfahrzeug holen wir den Verstorbenen am Sterbeort ab und überführen ihn im In- und Ausland zum Friedhof oder an den mit Ihnen abgesprochenen Ort. Persönlich kümmern wir uns um die würdevolle Versorgung, Kosmetik und das Ankleiden des Verstorbenen. Nach der Einbettung in den Sarg bereiten wir auf Wunsch eine offene Aufbahrung vor.

Erledigung aller Formalitäten

Wir nehmen Ihnen den Schriftverkehr mit Arbeitgebern, ehem. Arbeitgebern, Renten- und Krankenkassen sowie allen anderen Versicherungen ab und kümmern uns um alle notwendigen Formalitäten, die bei einem Trauerfall anfallen. Wir übernehmen Behördengänge und informieren zuständige Institutionen über den Trauerfall, tätigen die notwenigen Meldungen und beschaffen die im Trauerfall benötigten Unterlagen. Eventuelle Zahlungen von Versicherungsleistungen und Sterbegeldern fordern wir für Sie an.

Organisation der Bestattung

Die Organisation und Planung, sowie die Terminierung aller Beteiligten für die Trauerfeier und Beisetzung nehmen wir Ihnen ab. Wir kontaktieren Pfarrer, Trauerredner, Floristen, Organisten oder andere Musikanten und planen gemeinsam mit Ihnen die Dekoration und die musikalische Gestaltung der Feierlichkeit. Gerne übernehmen wir auch die Organisation des Leichenschmauses.

Bestattung mit persönlicher Note

Trauerdruck
gestaltung

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Trauer- und Danksagungskarten sowie Sterbebildern, die hausintern ohne Mindestabnahmemengen gesetzt und gedruckt werden. Auf Wunsch adressieren, frankieren und versenden wir Ihre Trauerpost. Bildbearbeitungen und Vergrößerungen für die Trauerfeier, sowie die Gestaltung von Todesanzeigen übernehmen wir gerne für Sie.

Pietätvolle Erinnerungs-
fotografie

In Zusammenarbeit mit unseren Partnerunternehmen , bieten wir Ihnen Erinnerungsfotografie an. Pietätvolle Aufnahmen für die ewig währende Erinnerung... festgehalten auf Papier. Besonders für Eltern von Sternenkindern ist dies eine einzigartige Gelegenheit um bleibende Erinnerungen zu schaffen.

Service bei Kindsbestattungen

 

Für Eltern von Sternenkindern besteht die Möglichkeit würdevolle Erinnerungen an ihr Kind auf Bildern festzuhalten. Kinder- und Sternenkinderbestattungen mit genügend Raum für die individuellen Wünsche der Eltern liegen uns besonders am Herzen. Neben einer Auswahl an besonderen Kinderurnen, bieten wir in Zusammenarbeit mit unserer kreativen Schneiderin handgefertigte Sargausschläge, Bestattungswäsche und Nestchen für Sternenkinder an.

Bestattungs-
vorsorge

Selbstbestimmt auch im Tod. Wir helfen Ihnen dabei Ihre Wünsche und Vorstellungen festzuhalten und beraten Sie kompetent und ehrlich zu allen Themen rund um die Vorsorge wie die Kosten und Finanzierung, Grabstätten und deren Pflege sowie dem Ablauf der Feierlichkeiten.

Begleiten ist unsere Berufung

Wir sind für Sie da - wann immer sie uns brauchen

Wenn ein Todesfall eingetreten ist, bleiben die Angehörigen oft mit dem Gefühl von innerer Leere und Hilflosigkeit zurück. Vieles ist zu bedenken und zu entscheiden. In dieser Situation stehen wir Ihnen jederzeit – auch nachts oder an Sonn- und Feiertagen – beratend und hilfreich zur Seite.

 

Wenn ein Mensch verstorben ist, rufen Sie als ersten Schritt Ihren Hausarzt oder die Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale unter 116 117 (ohne Vorwahl) an. Stellt der Arzt den Tod fest, muss das von ihm in Form einer Todesbescheinigung, die beim Verstorbenen verbleibt, dokumentiert werden.
Danach können Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter Telefon 0971-699 22 868 persönlich erreichen und wir klären dann die weitere Vorgehensweise.

 

Sie entscheiden, wann die Überführung des Verstorbenen durchgeführt werden soll – baldmöglichst oder erst zu einem späteren Zeitpunkt. Denn der Verstorbene kann noch bis zu 36 Stunden nach Feststellung des Todes im Sterbehaus verbleiben. Den weiteren Ablauf der Bestattung besprechen wir gemeinsam. Gerne auch bei Ihnen zuhause.

 

FOLGENDE UNTERLAGEN SOLLTEN SIE ZUSAMMENSTELLEN

  • Personalausweis oder eine gültige Meldebescheinigung des Verstorbenen
  • Ärztliche Todesbescheinigung
  • Bei Ledigen oder Minderjährigen: Geburtsurkunde
  • Bei Verheirateten: Auszug aus dem Familienbuch oder die Heiratsurkunde
  • Bei Geschiedenen: Rechtskräftiges Scheidungsurteil, Heiratsurkunde mit Scheidungsvermerk oder Auszug aus dem Familienbuch
  • Bei Verwitweten: Auszug aus dem Familienbuch mit Sterbeeintrag des Ehepartners oder Heiratsurkunde und Sterbeurkunde des Ehepartners

 

 

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

* Kennzeichnet erforderliche Felder

Kontakt

 

E-mail: info@trauerhilfeschmitt.de

Anschrift: 

Grabengasse 8

97688 Bad Kissingen

ehem. GWK Reisebüro

24h Telefon:

0971/699 22 868


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag    8 - 16 Uhr

sowie nach Vereinbarung.

Logo

© TrauerHilfe Schmitt 2021 / Impressum / Datenschutz /